Musikpunkt Nürnberg

Maria Dorofeeva

Klavierunterricht in Nürnberg bei Maria Dorofeeva
Klavierunterricht in Nürnberg bei Maria Dorofeeva

(Dipl. Musikpädagogin, Magister Artium M. A.)
Sie unterrichtet im Musikpunkt.Nürnberg Klavier.

Dorofeeva Maria wurde 1977 in Uzbekistan (USSR) geboren. Nach dem Abschluss der Staatlichen Musikhochschule Taschkent/Uzbekistan Fachrichtung Klavier 1996 studierte sie an der Academy of Music and Dance Jerusalem/Israel Fachrichtung Klavier bei Prof. Isar Slonim.

Ihre professionelle Beschäftigung mit Musik setzte sie 2003 mit dem Magisterstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Fächerkombination: Musikwissenschaft, Kunstgeschichte, Theater- und Medienwissenschaft fort. Heute promoviert sie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg Fachrichtung Musikwissenschaft beim Prof. Dr. Andreas Haug. Das Thema ihrer Dissertationsarbeit lautet das Tropenrepertoire der Kathedrale von Cahrtres im 13. Jahrhundert im Europäischen Kontext: Untersuchungen anhand der Handschrift Provins, Bibliotheque Municipale 12 (24) und Transkription.

Sie erteilt heute Klavierstunden in der Music Academy König Langenzenn und im Institut Taktstelle in Erlangen.

Dorofeeva Maria unterrichtet sowohl Kinder ab dem Alter von 4 Jahren als auch Erwachsene. Die Ziele, die sie beim Lehren verfolgt, reichen von dem Klavierspiel im engeren Sinne bis zur ganzheitlichen Musikunterricht. Sie legt großen Wert sowohl auf theoretischen Grundlagen als auch auf ästhetische Verständnis der Musikliteratur. Sie bemüht die Tür in die Musikwelt für ihre Schüler zu eröffnen, die Musik zugänglich und verständlich zu machen. Aus diesem Grund geht sie regelmäßig mit ihren Schülern in die Oper- und Ballettaufführungen, besucht symphonische Konzerte, Museen mit Musikinstrumenten, Klavierfabrik, organisiert Führungen in den Opernhäusern in Nürnberg und Bayreuth.