Musikpunkt Nürnberg

Hartmut Allwang

(Dipl. Musikpädagoge / M.A. Musikpädagoge im Fach Klavier)
Hartmut Allwang unterrichtet im Musikpunkt.Nürnberg Klavier

Schon während der Schulzeit hatte Hartmut Allwang erste Auftritte als Pianist mit klassischem Repertoire und eigenen, teils improvisierten Stücken. Nach seinem Zivildienst tourte er als Singer/Songwriter in Deutschland und Tschechien. Ab 1995 Studium der Klavierpädagogik am damaligen Bruckner Konservatorium in Linz. Weiterbildung in Meisterkursen und im Schwerpunktstudium Korrepetition. Einjährige Studien an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Masterstudiengang Klavierpädagogik an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Abschluss mit Auszeichnung.
Seit 2001 Konzerte als klassischer Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter – häufig mit Einführung in die vorgetragenen Werke. Organisation und Veranstaltung der Mostviertler Kammermusiktage 2010.
Hartmut Allwang wirkte zehn Jahre als Klavierlehrer und Korrepetitor in einem niederösterreichischen Musikschulverband. Als große Bereicherung empfindet er seine episodischen Unterrichtsverpflichtungen als Musiklehrer am Gymnasium, zuletzt am musischen Heinrich-Schliemann-Gymnasium in Fürth.


Pädagogischer Leitgedanke:

„Die Befreiung der schöpferischen Kräfte..“  im Sinne Heinrich Jacobys und damit verbunden die Überzeugung, dass musikalisch sinnvolle Betätigung jedem Menschen zugänglich und zuträglich ist.